Förderverein Keltischer Fürstensitz Ipf e.V.
Förderverein Keltischer Fürstensitz Ipf e.V.

Termine

Vorträge

25.04.2018 Vortrag: „Neue Forschungen in der Rosenstein-Region bei Heubach – Einblicke in eine keltische Nachbarprovinz des Ipf“

Referent: Dr. Christian Bollacher, Landesamt für Denkmalpflege.
Mittwoch, 25.4.2018, 19.00 Uhr, Schranne am Marktplatz, Bopfingen.
Veranstalter (neben Rieser Kulturtagen): Förderverein Keltischer Fürstensitz Ipf und Stadt Bopfingen

 

Der Ipf hatte seine Glanzzeit wohl im späten 5. Jh. v. Chr., in der Frühlatènezeit, als wichtige Station im Fernverkehr. Zu dieser Zeit erfuhr der Berg eine neue Befestigung durch mächtige Pfostenschlitzmauern. Nun haben in den Jahren 2016 und 2017 Grabungen am Mittelberg beim Rosenstein Hinweise auf eine bedeutende Siedlung der Frühlatènezeit ergeben, in der Eisen verarbeitet und Fibeln hergestellt wurden. Grabungsleiter Dr. Christian Bollacher berichtet über erste Ergebnisse und zeigt mögliche Beziehungen zum Ipf auf. 

Förderverein
Keltischer Fürstensitz Ipf
Bopfingen
und Kirchheim/ Ries e.V.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Rau